European_Commission

Europäische Bildungsprojekte

Programm für Lebenslanges Lernen

Das Programm für Lebenslanges Lernen (LLP) unterstützt eine Bandbreite von Bildungsprojekten in allen Altersbereichen.
Es hat ein Budget von 7 Billionen Euro für die Jahre 2007 – 2013 und ist der Nachfolger von Socrates, Leonardo da Vinci und den eLearning Programmen. Das LLP Programm wurde jetzt von dem Erasmus+ Programm abgelöst.
Unterstützung wurde an Projekte vergeben, die Austausch, bi- und multilaterale Partnerschaften aber auch transnationale Mobilität und Verbesserung der Qualität in der Bildung in Europa initiieren.

Das Programm hat vier Bereiche:

Das Comenius Programm richtet sich vor allem an die schulische Bildung (Kindergarten, Grunschule, Mittel- und Oberschule).

Das Erasmus Programm für Studenten und Angestellte von Bildungseinrichtungen im Universitätsbereich.

Das Leonardo da Vinci Programm konzentriert sich auf die Berufsbildung.

Das Grundtvig Programm unterstützt Aktivitäten im Erwachsenenbildungsbereich.

Die vier Programmbereiche werden durch ein transversales Programm unterstützt:

  • KA1: Politische Zusammenarbeit und Innovation
  • KA2: Sprachen
  • KA3: Informations- und Kommunikationstechnologien
  • KA4: Verbreitung und Exploitation von Ergebnissen

 

eu_flag-erasmus-_vect_pos

Das neue Erasmus+ Programm  unterstützt Aktionen im Bereich der Bildung, Ausbildung, Jugend und Sport für die Jahre 2014 bis 2020..